W├Ąhle deine pers├Ânlichen Lebensstufen. Wir versuchen dir nur die Inhalte anzuzeigen, die f├╝r dich gerade zutreffend sind.

Seiteninhalt
Seiteninhalt
Woche der Klimaanpassung

Vom 17. bis 22. September finden in D├╝sseldorf im Zuge der Woche der Klimaanpassung verschiedene Veranstaltungen f├╝r Menschen aller Altersgruppen statt.

Die belebte Fu├čg├Ąngerzone auf der Schadow Stra├če im Sommer, gelbe Sitzelemente rechts im Bild

Juliane Faller

12.09.2023

Lesezeit 2 Minuten

Ab Sonntag, dem 17. September, findet in D├╝sseldorf die Woche der Klimaanpassung statt. Bundesweit beteiligen sich zum zweiten Mal unterschiedlichste Akteure mit Veranstaltungen und Aktionen an der Initiative des Bundesumweltministeriums, um die zahlreichen Ma├čnahmen zur Klimaanpassung in Deutschland sichtbar zu machen. Unter dem Motto ÔÇ×Klimaanpassung unterwegsÔÇť stellt die Landeshauptstadt D├╝sseldorf in diesem Jahr ihr Veranstaltungsprogramm f├╝r die Woche der Klimaanpassung vor.

Wildparkfest

Sonntag, 17. September
Los geht es mit dem Wildparkfest in D├╝sseldorf Grafenberg am das in diesem Jahr unter dem Themenschwerpunkt Klimaanpassung steht. Neben spielerischen Aktionen f├╝r Kinder k├Ânnen sich die Besucher:innen von 10 bis 17.30 Uhr zu den st├Ądtischen F├Ârderprogrammen zur Klimaanpassung beraten lassen und sich ├╝ber Klimaanpassungsma├čnahmen informieren.

Klimaanpassungsma├čnahmen in der Stadt

Dienstag, 19. September
Getreu dem Motto ÔÇ×Klimaanpassung unterwegsÔÇť sind am Dienstag Mitarbeiter:innen der Stadtverwaltung in der Innenstadt anzutreffen, um Interessierte ├╝ber die aktuellen Klimaanpassungsma├čnahmen der Stadt zu informieren. Wer erfahren m├Âchte, was es mit der Karte der k├╝hlen Orte, den Dauerl├Ąufern und dem F├Ârderprogramm Dach-, Fassaden- und Innenhofbegr├╝nung (DAFIB) auf sich hat, sollte zwischen 14 und 17 Uhr die Schadowstra├če besuchen. Dort finden sich die Expert:innen, die auch kleine ├ťberraschungen verteilen.

├ťberflutungsschutz

Mittwoch, 20. September
Weiter geht es am mit einer Infoveranstaltung auf der Friedrichstra├če. Neben Informations- und Beratungsangeboten rund um die Themen Starkregenvorsorge und ├ťberflutungsschutz ber├Ąt das Amt f├╝r Umwelt- und Verbraucherschutz von 17 bis 19 Uhr in den R├Ąumen des Zentrenmanagements, Friedrichstra├če 40, zum st├Ądtischen F├Ârderprogramm DAFIB.

Klimatour

Freitag, 22. September
Parallel zur bundesweiten Woche der Klimaanpassung findet obendrein die europ├Ąische Mobilit├Ątswoche statt. Am Freitag veranstaltet das Amt f├╝r Verkehrsmanagement eine Klimaradtour mit interessanten Themen rund um Klimaanpassung und Klimaschutz, die an ausgew├Ąhlten Stationen in D├╝sseldorf sichtbar werden. Los geht es um 16 Uhr am K├Â-Bogen II auf dem Gustaf Gr├╝ndgens Platz 1, direkt vor dem D├╝sseldorfer Schauspielhaus. Gemeinsam gibt es viele spannende Ziele zu entdecken: klimaangepasste Bauprojekte, Trinkbrunnen oder Urban Gardening-Initiativen. Expert:innen der Stadtverwaltung bieten den Teilnehmenden interessante Einblicke und Informationen und stehen f├╝r Fragen zur Verf├╝gung. Die Radtour ist f├╝r alle Altersgruppen geeignet und bel├Ąuft sich auf etwa 20 Kilometer. F├╝r die Klimaradtour wird um eine Anmeldung bis zum 19. September per E-Mail an juliatheresa.rittershaus@duesseldorf.de gebeten.

Von Toulouse bis Tunis

Montag, 18. bis Freitag, 22. September
Im Rahmen des Projekts ÔÇ×Klimazwillinge in AktionÔÇť findet w├Ąhrend der Woche der Klimaanpassung auch ein Austausch zu Klimaanpassungsthemen mit jungen Erwachsenen in Toulouse statt. Zum Hintergrund: Gem├Ą├č Klimaprojektionen k├Ânnten bis 2100 die Temperaturen in D├╝sseldorf denen im heutigen Toulouse und die Temperaturen in Toulouse denen im heutigen Tunis entsprechen. Deswegen organisieren die drei Klimazwillingsst├Ądte jeweils eine Austauschwoche in den Jahren 2022 bis 2024, um mit 18 jungen Erwachsenen aus D├╝sseldorf, Toulouse und Tunis an dem Thema Klimaanpassung zu arbeiten. ├ťber den Instagram-Account des EUROPE DIRECT Informationsb├╝ros der Stadt D├╝sseldorf werden vom 18. bis 22. September regelm├Ą├čig Eindr├╝cke aus dem Austausch geteilt. Der Account ist auf Instagram unter den Schlagw├Ârtern EUROPE DIRECT zu finden.

Alle Veranstaltungen der Woche der Klimaanpassung in D├╝sseldorf sind kostenfrei. Weitere Informationen finden sich auf der st├Ądtischen Infoseite des Amts f├╝r Umwelt- und Verbraucherschutz.

Im Mittelpunkt der Familie

Seit mehr als 20 Jahren informieren wir Eltern, Gro├čeltern und alle, die mit Kindern leben oder arbeiten ├╝ber Neuigkeiten aus der Region, Veranstaltungen, Themen, Tipps und Angebote. Wir entdecken die Stadt und ihre Umgebung auch immer wieder neu ÔÇô das Entdeckte teilen wir gerne mit euch.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen k├Ânnen.

Speichern Abbrechen Ok, einverstanden Tracking ablehnen