WĂ€hle deine persönlichen Lebensstufen. Wir versuchen dir nur die Inhalte anzuzeigen, die fĂŒr dich gerade zutreffend sind.

Seiteninhalt
Seiteninhalt
Nachtwald – Das Abenteuer beginnt!

Paul ist erst zwölf, geht aber bereits durch eine schwere Phase seines Lebens: Sein Vater, ein oft ziemlich versponnener, aber auch liebenswerter Mensch, ist vor einem Jahr bei der Suche nach einer sagenumwobenen Höhle irgendwo im nahen Bergwald verschwunden – und mittlerweile fĂŒr tot erklĂ€rt worden.

Peter Hoch

15.11.2022

Lesezeit <1 Minute

Play Button Pause Button Loader
Zwei Jungs stehen Arm in Arm im Wald und wirken erschöpft

Kinostart: 24. November
Libelle-Empfehlung: ab 8 Jahren

Die Mutter knĂŒpft nun neue Liebesbande, die MitschĂŒler hĂ€nseln ihn und einen Freund hat der Junge lediglich in Max, der ebenfalls aus schwierigen FamilienverhĂ€ltnissen stammt. Als Paul jedoch im Schreibtisch des Vaters dessen Notizbuch mit Aufzeichnungen ĂŒber das mythische GĂ€ngesystem entdeckt, beschließt er, herauszufinden, was geschehen ist, und die Höhle zu finden. Dabei stĂ€rkt ihm Max nicht nur den RĂŒcken, sondern begleitet ihn auch gleich auf eine Tour durch die zwar wunderschöne, aber bisweilen auch gefĂ€hrliche Natur der SchwĂ€bischen Alb. Wie gewohnt ĂŒberzeugt auch der jĂŒngste Streich aus der Förderinitiative „Der besondere Kinderfilm“ mit einer spannenden, wenn auch recht klassischen Geschichte und vielschichtigen jungen Helden, die mehr als einmal ĂŒber sich selbst hinauswachsen mĂŒssen.

Im Mittelpunkt der Familie

Seit mehr als 20 Jahren informieren wir Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern leben oder arbeiten ĂŒber Neuigkeiten aus der Region, Veranstaltungen, Themen, Tipps und Angebote. Wir entdecken die Stadt und ihre Umgebung auch immer wieder neu – das Entdeckte teilen wir gerne mit euch.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen können.

Speichern Abbrechen Ok, einverstanden Tracking ablehnen