WĂ€hle deine persönlichen Lebensstufen. Wir versuchen dir nur die Inhalte anzuzeigen, die fĂŒr dich gerade zutreffend sind.

Seiteninhalt
Seiteninhalt
Nachhaltigkeitswoche in Bilk

Die Nachhaltigkeitswoche  im BĂŒrgerhaus Salzmannbau und im BĂŒrgerhaus Bilk bietet Besucher:innen vom 5. bis 12 Juni schon zum dritten Mal die Gelegenheit, sich ĂŒber die Möglichkeiten einer nachhaltigen Zukunft zu informieren und auszutauschen. Zahlreiche Mitmachaktionen bilden ein interessantes Programm fĂŒr Groß und Klein.

Vater sammelt mit seinen kleinen Kindern MĂŒll im Freien

Aus der Redaktion

04.06.2024

Lesezeit 1 Minute

Von Mittwoch, 5. Juni, bis Mittwoch, 12. Juni, findet im BĂŒrgerhaus Salzmannbau und im BĂŒrgerhaus Bilk die dritte DĂŒsseldorfer Nachhaltigkeitswoche statt. Besucher:innen  können sich auf zahlreiche kostenlose Aktionen fĂŒr Familien und Kinder freuen. Um tiefer in die Möglichkeiten einer nachhaltigen Zukunft einzutauchen geben ein Diskussionsabend sowie eine Informations- und Vernetzungsbörse Möglichkeiten zum Austausch.

Das Programm enthĂ€lt abwechslungsreiche Workshops wie „Selbstgemachte Handseifen”, „Tetra-Pak Upcycling” und „Kamishibai: Von Biene und Schmetterling”. Die kulturpĂ€dagogische Einrichtung BauKinderKultur bietet den Kurs „Mach maÂŽ Schalen aus Eierkarton” fĂŒr Kinder ab 6 Jahren an. Die GĂ€ste erwartet darĂŒber hinaus eine Fach- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Wie Bekleidung nachhaltig wird”, der Kleiderflohmarkt „Bilk bummelt” sowie eine Kleidertausch-Party.

Das gesamte Programm ist auf der Website der Stadt DĂŒsseldorf zu finden.

Fest mit Infobörse

Das HerzstĂŒck der Nachhaltigkeitswoche bildet das Nachhaltigkeitsfest mit der Info- und Austauschbörse auf dem Vorplatz des BĂŒrgerhaus Salzmannbaus am Freitag, 7. Juni, von 15 bis 19 Uhr: Über zwanzig Ausstellende wie etwa das Klimamobil, die Solidarische Landwirtschaft, die Hulda-Pankok-Gesamtschule, DĂŒsseldorf Vegan und die Bioregion Niederrhein sind mit einem Infostand und Aktionen beteiligt. Der Chor „Sing in Bilk”, Ben Kutta, Sara de Bourgeois und P.O.K.E sorgen fĂŒr musikalische Untermalung. FĂŒr das leibliche Wohl stehen vegetarische Snacks und kĂŒhle GetrĂ€nke bereit. BezirksbĂŒrgermeister Dietmar Wolf wird die Besuchenden mit einem Grußwort empfangen.

Im Mittelpunkt der Familie

Seit mehr als 20 Jahren informieren wir Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern leben oder arbeiten ĂŒber Neuigkeiten aus der Region, Veranstaltungen, Themen, Tipps und Angebote. Wir entdecken die Stadt und ihre Umgebung auch immer wieder neu – das Entdeckte teilen wir gerne mit euch.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen können.

Speichern Abbrechen Ok, einverstanden Tracking ablehnen