W├Ąhle deine pers├Ânlichen Lebensstufen. Wir versuchen dir nur die Inhalte anzuzeigen, die f├╝r dich gerade zutreffend sind.

Seiteninhalt
Seiteninhalt
Zwei Spielpl├Ątze in Garath umgestaltet

Gleich zwei neue Spielpl├Ątze ├Âffnen in diesen Tagen im D├╝sseldorfer S├╝den: Die Stadt hat im Rahmen des Projekts Garath 2.0 die Kinderspielpl├Ątze an der Stettiner Stra├če sowie an der Peter-Behrens-Stra├če zum ÔÇ×FarbenspielplatzÔÇť und zum ÔÇ×BuntspechtspielplatzÔÇť umgestaltet. Der Farbenspielplatz an der Stettiner Stra├če ist schon seit Montag wieder bespielbar, der Buntspechtspielplatz an der Peter-Behrens-Stra├če steht wohl ab Freitag zur Verf├╝gung.

Neu gestalteter Buntspechtspielplatz in D├╝sseldorf Garath

Aus der Redaktion

30.08.2022

Lesezeit 2 Minuten

Bunte Farben und ein Regenbogen an der Stettiner Stra├če

Farben sind das pr├Ągende Thema auf dem Spielplatz an der Stettiner Stra├če. So befinden sich entlang der Wegeverbindung symbolisch drei Farbt├Âpfe mit Spielwelten in den Farben Rot, Gelb und Blau.

Ins Auge sticht der rote Farbtopf mit dem pr├Ągenden gro├čen Kletterger├╝st. Es besteht aus gebogenen Stahlpfosten, die die Form und die Farbe eines Regenbogens haben. Darin befinden sich Kletter- und Sitzgelegenheiten, die als Regentropfen dargestellt sind. Der Bereich verf├╝gt au├čerdem ├╝ber eine Kletteranlage mit Rutsche. Sie vereint Balancier-, Netz- und Kletterelemente. Bunte Stahlpfosten in Pinsel-Form nehmen das Gestaltungsthema auf. Am Ende des Kletterger├╝sts gibt es eine Rutsche sowie eine Feuerwehrstange. Ein Spielbogen f├╝r j├╝ngere Kinder und eine Federwippe runden die Spielwelt ab.

Die gelbe Spielwelt beinhaltet eine Doppelschaukel mit Kleinkindersitz, die Standpfosten sind als Buntstifte ausgef├╝hrt und greifen das Thema ÔÇ×FarbeÔÇť wieder auf. In der blauen Spielwelt befindet sich ein Drehkarussell, das die Form eines Farbtopfes hat. Der Boden ist blau eingef├Ąrbt.

Hintergrund: Garath 2.0

Mit dem Projekt Garath 2.0 macht D├╝sseldorf den Stadtteil f├╝r die n├Ąchsten Jahrzehnte zukunftsf├Ąhig. Verschiedene ├ämter, Institutionen und Interessierte aus Garath arbeiten dabei zusammen, um einen attraktiven und lebendigen Stadtteil mit und f├╝r die dort lebenden Menschen zu gestalten. Das Konzept beinhaltet dazu rund 50 Ma├čnahmen ÔÇô darunter das Freiraumkonzept. Neue Spielpl├Ątze f├╝r Garath zu gestalten, ist dabei ein wichtiger Baustein.

Die Welt des Buntspechts nahe der Urdenbacher K├Ąmpe

Das Motto f├╝r den Buntspechtspielplatz an der Peter-Behrens-Stra├če leitet sich aus der N├Ąhe zur Urdenbacher K├Ąmpe ab. Passend dazu gibt es ein gro├čes Buntspecht-Spielger├Ąt als Mittelpunkt des Spielplatzes. Es vereint verschiedene Spielh├Ąuser sowie Balancier- und Kletter-Elemente und eine Rutsche. An einem Stahlpfosten ist der Buntspecht abgebildet, an anderen Federn. Es gibt eine Kletterwand, deren Griffe Larven nachempfunden sind und ein Kletter-Nest. Ein Spielhaus hat die Form eines Nistkastens.

F├╝r j├╝ngere Kinder gibt es ein kleineres Buntspecht-Spielger├Ąt, das mit einem Sandtisch und ein Baumpodest ausgestattet ist. Der Spielplatz hat au├čerdem einen Bereich zum Schaukeln und Schwingen. Dort stehen Kleinkinderschaukeln, Doppelschaukeln und eine Partnerschaukel bereit.

Um die Spielbereiche herum verl├Ąuft ein glatter, fugenloser Weg, der als Bewegungsfl├Ąche zum Beispiel mit dem Laufrad, Rollschuhen oder dem Rutschfahrzeug genutzt werden kann. Auf einer Informationstafel erfahren die Besucherinnen und Besucher mehr ├╝ber den Buntspecht und die Vogelwelt. Dar├╝ber hinaus hat der neue Spielplatz Tischtennisplatten sowie Balken zum Balancieren. Das Spiel- und Bewegungsangebot ist umgeben von einem gr├╝nen Rahmen aus bestehenden B├Ąumen und Geh├Âlzen. Er wird ├Âkologisch aufgewertet und erh├Ąlt einen weiteren Baum, der zus├Ątzlich Schatten spendet.

Beide Spielpl├Ątze sind barrierefrei zug├Ąnglich und kommen ohne Stufen und Hindernisse aus. Die Spielbereiche sind so konzipiert, dass auch Kinder mit Beeintr├Ąchtigungen am gemeinsamen Spiel teilhaben.

Im Mittelpunkt der Familie

Seit mehr als 20 Jahren informieren wir Eltern, Gro├čeltern und alle, die mit Kindern leben oder arbeiten ├╝ber Neuigkeiten aus der Region, Veranstaltungen, Themen, Tipps und Angebote. Wir entdecken die Stadt und ihre Umgebung auch immer wieder neu ÔÇô das Entdeckte teilen wir gerne mit euch.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen k├Ânnen.

Speichern Abbrechen Ok, einverstanden Tracking ablehnen