WĂ€hle deine persönlichen Lebensstufen. Wir versuchen dir nur die Inhalte anzuzeigen, die fĂŒr dich gerade zutreffend sind.

Seiteninhalt
Seiteninhalt
Treffen mit Anna Vogel und ihren Töchtern

Aus dem idyllischen Ötztal in Gerresheim angekommen – seit August ist die KĂŒnstlerin Anna Vogel mit ihren beiden Töchtern Juno (10) und Minara (8) sowie HĂŒndin Rika zurĂŒck in DĂŒsseldorf, wo die gebĂŒrtige PfĂ€lzerin zuvor bereits lange gelebt und an der Kunstakademie studiert hatte.

Anna Vogel mit ihren beiden Töchtern in Gerresheim, im Hintergrund ein Haus und ein Fachwerkhaus und kahle BÀume

Susanne Werding

18.12.2023

Lesezeit <1 Minute

Nach viereinhalb Jahren in einem kleinen Dorf in Tirol genießen die drei nun das Stadtleben mit BuchlĂ€den, Kulturprogramm und Einkaufsmöglichkeiten. Besonders fĂŒr Juno ist die RĂŒckkehr in die Stadt, zu der sich die kleine Familie gemeinsam entschieden hat, ein wahres VergnĂŒgen. Denn ihre LieblingsbeschĂ€ftigung ist das Shoppen, „und in Tirol gab es gar nichts“. Wie ihre Schwester Minara hat sie an der örtlichen Grundschule schnell neue Freunde gefunden und hofft jetzt, dass sie im nĂ€chsten Schuljahr mit ihren Freunden auf das St.-Ursula- Gymnasium wechseln kann. Minara geht ebenfalls gerne bummeln, klettert und sucht noch nach einer neuen Ballettschule, damit sie auch in DĂŒsseldorf weiter tanzen kann. FĂŒr Anna ist Gerresheim eine perfekte Mischung aus einer Umgebung mit fast schon dörflichem Charakter und all den Angeboten einer Stadt. Die NĂ€he zur Natur fehlt auch bei ihrem neuen Zuhause nicht, denn die Familie hat eine Wohnung direkt am Eingang zum Wildpark gefunden, was nicht zuletzt toll zum Spazierengehen mit Tiernothilfehund Rika ist. Jetzt muss Anna nur noch ein neues Atelier fĂŒr ihre kĂŒnstlerische Arbeit finden. Übrigens, eines ihrer Werke kann man sich bald im neuen Flughafenbahnhof ansehen. Sie hat eine Ausschreibung fĂŒr „Kunst am Bau“ gewonnen, und ihr Entwurf wird im nĂ€chsten Jahr umgesetzt, sobald der neue Bahnhaltepunkt fertiggestellt ist. 
 

Im Mittelpunkt der Familie

Seit mehr als 20 Jahren informieren wir Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern leben oder arbeiten ĂŒber Neuigkeiten aus der Region, Veranstaltungen, Themen, Tipps und Angebote. Wir entdecken die Stadt und ihre Umgebung auch immer wieder neu – das Entdeckte teilen wir gerne mit euch.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen können.

Speichern Abbrechen Ok, einverstanden Tracking ablehnen