W├Ąhle deine pers├Ânlichen Lebensstufen. Wir versuchen dir nur die Inhalte anzuzeigen, die f├╝r dich gerade zutreffend sind.

Seiteninhalt
Seiteninhalt
Linsensuppe mit Kumin & gebrannter Butter

Zur St├Ąrkung nach einem langen Tag, inspiriert von den kleinen t├╝rkischen Lokalen rund um den Worringer Platz.

wei├čer Porzellanteller mit Suppe von oben fotografiert, daneben liegt ein L├Âffel

Aus der Redaktion

17.11.2022

Lesezeit <1 Minute

Zutaten

F├╝r vier Personen

  • 2 EL Oliven├Âl
  • 1 mittelgro├če Zwiebel, in W├╝rfel geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL Kumin/Kreuzk├╝mmel
  • 1 Prise Zimt, gemahlen
  • 1,25 l Gem├╝sebr├╝he
  • 200 g rote Linsen, gewaschen
  • 1 St├╝ck Butter
  • 1 Handvoll frische Minze, gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zitrone, geviertelt
  1. Oliven├Âl in einen gro├čen Topf geben, Zwiebeln und Knoblauch f├╝nf Minuten lang bei mittlerer Hitze glasig d├╝nsten. Kumin und Zimt hinzugeben und 30 Sekunden mitr├Âsten. Mit der Br├╝he abl├Âschen und die Linsen untermengen. Zugedeckt 20 Minuten k├Âcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Minze hineingeben und f├╝nf Minuten lang r├Âsten, bis die Minze knusprig und die Butter braun karamellisiert ist. Suppe mit dem P├╝rierstab cremig mixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Schalen f├╝llen und mit der knusprigen Minze bestreuen. Mit Zitronenspalten servieren.

 

Tipp
Linsen sind wertvolle N├Ąhrstofflieferanten und stecken voller Fols├Ąure, Proteine und Eisen!

 

Im Mittelpunkt der Familie

Seit mehr als 20 Jahren informieren wir Eltern, Gro├čeltern und alle, die mit Kindern leben oder arbeiten ├╝ber Neuigkeiten aus der Region, Veranstaltungen, Themen, Tipps und Angebote. Wir entdecken die Stadt und ihre Umgebung auch immer wieder neu ÔÇô das Entdeckte teilen wir gerne mit euch.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen k├Ânnen.

Speichern Abbrechen Ok, einverstanden Tracking ablehnen