Wähle deine persönlichen Lebensstufen. Wir versuchen dir nur die Inhalte anzuzeigen, die für dich gerade zutreffend sind.

Seiteninhalt
Seiteninhalt

Bühne | Junges Schauspiel

ab 5 Jahren

Die Geschichte vom Löwen, der nicht malen konnte

Nach dem Bilderbuch von Martin Baltscheit

Der Düsseldorfer Autor Martin Baltscheit hat seinem Klassiker „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“ 20 Jahre nach Erscheinen einen Jubiläumsband folgen lassen: Zur Feier der Liebe möchte der Löwe seiner Löwin ein Bild malen. Alle Tiere haben eigene und eigenwillige Vorschläge. Jedes weiß, wie ein Liebesbild zu malen sei. „Das ist ja zum Mähneraufen“, findet der Löwe! Wie soll man da noch wissen, was man selber gerne jemandem schenken möchte, den man sehr liebt?
Ob die zuschauenden Kinder helfen können? Bestimmt: Drei Künstlerinnen laden sie ein, eigene Kunstwerke - Skulpturen oder Collagen – zu gestalten. Gemeinsam werden die entstandenen Arbeiten ausgestellt und betrachtet. Ob das dem Löwen Mut macht, sein eigenes Bild zu malen? – Zum Schluss malen alle gemeinsam ein großes Werk für die Löwin.

Nach der Vorstellung wird dieses Kunstwerk im Theatermuseum ausgestellt, wo mit jeder Aufführung die Ausstellung zur Liebe weiterwächst.

Termine & Veranstaltungsorte
Münsterstraße 446 | Düsseldorf
  • 17.10. | 11:00 - 12:00 Uhr
Veranstalter
Kontakt

Kartenvorverkauf direkt über das D´haus.

Preise

Karten € 12,-

Im Mittelpunkt der Familie

Seit mehr als 20 Jahren informieren wir Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern leben oder arbeiten über Neuigkeiten aus der Region, Veranstaltungen, Themen, Tipps und Angebote. Wir entdecken die Stadt und ihre Umgebung auch immer wieder neu – das Entdeckte teilen wir gerne mit euch.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen können.

Speichern Abbrechen Ok, einverstanden Tracking ablehnen